Pubertierende Jugendliche: Welche Nährstoffe brauchen sie gerade jetzt?

Höherer Energiebedarf

Wachstum, Muskelaufbau und hormoneller Umschwung –das alles kostet einen Jugendlichen den ganzen Tag über Energie. Zwischenmahlzeiten und ein ausreichendes Frühstück am Morgen ist daher wichtig, um den Körper den ganzen Tag über mit Energie zu versorgen. Bei Jungen zwischen 15-19 Jahren liegt der empfohlene Gehalt bei 3100 Kcal und bei Mädchen bei 2500 Kcal.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.