Sind das etwa Allergie-Anzeichen?

Redaktion PraxisVITA

Histamin-Intoleranz

Typische Symptome: Schnupfen, Husten, Kribbeln im Mund, Ausschlag oder Migräne. Dazu kommt es, wenn der in Käse, Rotwein oder Schokolade steckende Botenstoff Histamin durch einen Enzymmangel im Körper nicht verarbeitet wird. Diagnose-Möglichkeiten: Sicherster Weg ist eine vierwöchige Auslass-Diät: auf reife Käsesorten, vergorene Lebensmittel (z. B. Sauerkraut), Kakao, Spinat etc. verzichten. Ein Bluttest (Diaminoxidase-Test) kann weitere Anhaltspunkte liefern (Selbstzahlerleistung). Tipp: Migräne-Patienten sollten testen, ob Histamin nicht vielleicht Auslöser ihrer Attacken ist. Ein Ernährungstagebuch hilft dabei.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.