7 Herpes-Mythen – wahr oder falsch?

Herpesbläschen heilen schneller ab, wenn man sie aufsticht

Falsch. Zwar kann das Aufpiksen das Druckgefühl lindern, das durch das gefüllte Bläschen entsteht. Doch die darin enthaltene Flüssigkeit ist ein Sammelbecken für Herpes-Viren. Über Hände oder benutzte Gläser würde man riskieren, andere damit anzustecken.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.