Ringelblumen fürs entzündete Nagelbett

Heilerde

Auflagen mit Heilerde haben sich zur Eindämmung von Nagelbett-Entzündungen bewährt. Je nach Größe des zu behandelnden Bereichs etwas Heilerde (Apotheke, Reformhaus) in so viel kaltes Wasser einrühren, bis ein streichfähiger Brei entsteht. Diesen auf die entzündete Stelle auftragen, etwa eine Stunde einwirken lassen, dann abwaschen. Die Auflagen (wirken auch schmerzlindernd) dreimal täglich machen.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.