Hausmittel Basenbad während der Periode

Aus der Serie: Die 9 besten Hausmittel gegen Regelschmerzen!
2 / 6
Frau badet entspannt
Foto: istock/rosshelen

Warme Wannenbäder sind bei Regelschmerzen ein beliebtes Hausmittel. Das warme Wasser lindert die Beschwerden bei starken Krämpfen. Zusätze wie Johanniskraut- oder Lavendelöl können die entspannende Wirkung verstärken. Besonders Basenbäder sind während der Periode ein beliebtes Hausmittel bei Regelschmerzen, weil sie nicht nur die Krämpfe lindern, sondern auch stresslösend ist.

Für das Basenbad 2-3 EL einer Basenmischung (in der Drogerie erhältlich) ins 38 Grad warme Wasser geben und für 15 Minuten auf den Körper einwirken lassen.