Naturkosmetik selber machen – natürlich schön

Redaktion PraxisVITA

Hagebutte spendet Feuchtigkeit

Das Öl des leuchtend roten Herbstboten päppelt spröde Haut mit extraviel ungesättigten Fettsäuren und hellt sogar Pigmentflecken auf.

Pflegeöl-Rezept

200 ml Hagebutten-Öl (wird auch Wildrosen-Öl genannt) mit 15 Tropfen ätherischem Öl (je nach Duftvorliebe) in einer Flasche mixen und am Abend auf die noch feuchte Haut auftragen. Innerhalb von einem Monat aufbrauchen.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.