Schluss mit hohen Werten – Die besten Cholesterinsenker

Haferkleie

Sie enthält den Ballaststoff Beta-Glucan, der wasserlöslich ist und dadurch im Magen aufquillt. So wird der Dünndarminhalt zäher und verhindert, dass die Leber die im Verdauungstrakt zur Fettspaltung benötigte Gallensäure wieder aufnimmt. Sie wird ausgeschieden. Die Leber muss also neue Gallensäure bilden, wozu sie Cholesterin benötigt.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.