Häufiges Leiden: Hämorrhoiden in der Schwangerschaft

Warum entstehen in der Schwangerschaft häufig Hämorrhoiden? Wie kann ich ihnen vorbeugen und wie sieht die beste Behandlung aus? Praxisvita gibt Antworten auf die häufigsten Fragen.

Eine Schwangerschaft erhöht das Risiko von Hämorrhoiden durch verschiedene Faktoren – beispielsweise hormonelle Veränderungen und Gewichtszunahme. Wenn Sie während der Schwangerschaft oder nach der Geburt an Hämorrhoiden leiden, gibt es wirksame Möglichkeiten, die Beschwerden zu lindern. Mit einigen Maßnahmen können Sie aber auch gezielt vorbeugen.

Unsere Bildergalerie beantwortet die häufigsten Fragen zu Hämorrhoiden in der Schwangerschafthier klicken.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.