Frau schluckt Eisentablette
Foto: iStock
Haarausfall durch Mangelernährung
Eine schwangere Frau kämmt sich vor einem Spiegel die Haare
Eine Frau hält eine Bürste mit einem Büschel voll Haaren in der Hand
Eine Frau hält einen Tabletten-Blister in den Händen
Foto: iStock
Foto: iStock
Öl und Hanfpflanze
halbierte Avocado

Fettige Haare, trockene Haare, Spliss, Haarausfall – es gibt viele Beschwerden und Leiden, die eine individuelle und professionelle Haarpflege erforderlich machen. Die kann nicht nur das Wohlbefinden steigern, sondern zur Gesundheit von Haar und Kopfhaut beitragen. Sie erfahren auf diesen Seiten unter anderem, wie Sie Haare richtig föhnen, wie Sie Nasenhaare entfernen, welches Shampoo bei Haarausfall hilft, welche Ursachen Spliss haben kann und was Sie gegen brüchige Haare tun können. Sie erfahren, was Mangelernährung mit Haarausfall zu tun hat, welche Frisuren bei Frauen dünne Haare und Haarausfall begünstigen, mit welchen Mitteln Sie das Haarwachstum fördern und wie wohltuend Kokosöl für die Haare ist. Außerdem erfahren Sie, wie schnell Haare wachsen können, wie Sie eingewachsene Haare behandeln und was kreisrunder Haarausfall zu bedeuten hat. Zu diesen und weiteren Aspekten finden Sie hier fundiert recherchierte Beiträge mit praxisnahen Tipps und Hinweisen für eine perfekte Haar- und Kopfhautpflege.

Copyright 2020 praxisvita.de. All rights reserved.