Grünzeug für gute Augen

undefined
© shutterstock

Leipziger Forscher fanden in einer Studie heraus: Brokkoli, Spinat, Porree und Rucola wirken sich positiv auf unsere Augen aus. Denn grünes Gemüse ist besonders reich an sogenanntem Lutein und Zeaxanthin – Stoffe, die unsere Netzhaut braucht, um die Sehkraft zu stärken. Dafür reichen schon 100 g grünes Gemüse pro Tag aus. Laut der Studie kann durch diese gezielte Ernährung sogar das Voranschreiten einer sogenannten Makuladegeneration gestoppt bzw. verlangsamt werden.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.