Vorsicht, Wechselwirkung!

Grillwürste können gefährliche Asthmaanfälle auslösen

Vorsicht bei Asthmapatienten. Asthmamittel wie der Wirkstoff Theophyllin (z. B. Euphylong) werden durch Kohlenwasserstoffe in der Wurst rascher als gewünscht vom Körper abgebaut. Daher kann es zu gefährlichen Asthmaanfällen kommen.

Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.