Übersicht

Grelles Neonlicht schadet der Gesundheit

undefined
© Corbis

Licht aus Neonröhren erzeugt Stress, vermindert die Lern- und Konzentrationsfähigkeit bis zu 60 Prozent. Bei Dauerbestrahlung schädigt es nachweislich das Immunsystem. Das kann zu chronischer Erschöpfung führen. Tipp: Weichen Sie auf sanftere Lichtquellen aus! Am besten arbeitet es sich bei einer Beleuchtung von 500 bis 1000 Lux.

Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2020 praxisvita.de. All rights reserved.