Geranie holt aus dem Stimmungstief

Aus der Serie: Die Blüten-Apotheke für Frauen
3 / 11
Geranien gegen depressive Verstimmung
Foto: Corbis

Viele kennen die Geranie vom Balkon. Dass ihre ätherischen Öle zusätzlich auch gegen depressive Verstimmungen und Stress helfen, ist eher unbekannt. Als ätherisches Öl (Reformhaus) werden sie in der Aroma-Therapie eingesetzt. Wenn sich also mal wieder hektische Zeiten ankündigen, geben Sie 5 Tropfen in eine Duftlampe und entspannen Sie dabei.