Medizin-Mythen: Was stimmt, was stimmt nicht?

Gerade zu sitzen ist das Beste für den Rücken

Irrtum! Studien zeigen: Eine Sitzposition mit einer um 135 Grad nach hinten geneigten Rückenlehne (Mittellage zwischen Sitzen und Liegen) ist am besten. Wichtig: dabei dynamisch sitzen und sich viel bewegen. Der Wechsel zwischen Be- und Entlastung belebt das Bandscheibengewebe.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.