5 Tipps gegen Schweißfüße

Füße mit Salbei abreiben

Im Kampf gegen Schweißfüße hilft diese Methode: 20 g getrocknete Salbeiblätter (Apotheke) mit 1 l kochendem Wasser übergießen, 15 Minuten ziehen lassen, abseihen. Nach dem Duschen die Füße mit dem abgekühlten Sud abreiben.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.