Kein Grund zu verkrampfen! Mit diesen 5 Tricks meistern Sie jede Stress-Situation

Für Freiräume sorgen

Auch wenn Sie das Gefühl haben, Sie hätten keine Zeit: Schaufeln Sie sich mehrfach am Tag ein paar Minuten frei, etwa für einen Plausch mit der Kollegin - oder um in einer Zeitschrift zu blättern. Schon kurze Auszeiten reichen, um Druck abzulassen. Oft hilft es, sich fixe Pausenzeiten einzurichten, damit man nicht doch durcharbeitet. Experten empfehlen, alle anderthalb Stunden für fünf bis zehn Minuten abzuschalten.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.