Was macht Zitronenwasser so gesund? 5 Gründe

Redaktion PraxisVITA

Zitronenwasser am Morgen hat zahlreiche positive Effekte auf die Gesundheit. Lesen Sie hier, warum Zitronenwasser so gesund ist.

Fördert die Verdauung

Zitronenwasser enthält eine ganze Reihe von verdauungsfördernden Enzymen, die beispielsweise Völlegefühl mildern und die Bewegung von Magen und Darm anregen.

Das Rezept: am besten eine halbe bis eine Stunde vor dem Frühstück ein Glas Zitronenwasser (dazu den Saft einer halben Zitrone auspressen) trinken. Wer mehr als 80 Kilo wiegt, nimmt eine ganze Zitrone auf die gleiche Menge Wasser.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.