Reizhusten bei Kindern

Dr. med. Nadine Heß

Flüssigkeit: Viel trinken gegen Reizhusten bei Kindern

Reizhusten bei Kindern kann man durch ausreichende Flüssigkeitszufuhr wie Wasser, Tee oder verdünnte Fruchtsäfte lindern. Hat der Körper ausreichend Flüssigkeit zur Verfügung, kann er die Schleimhäute feucht halten – das lindert den unangenehmen Hustenreiz. Gegen Reizhusten in der Nacht hilft es, dem Kind vor dem Schlafen etwas zu trinken zu geben. Kinder sollten etwa 0,7 bis einen Liter täglich trinken.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.