Medizin-Mythen: Was stimmt, was stimmt nicht?

Fingerknacken verursacht Arthrose

Irrtum! US-Forscher fanden heraus, dass das Knacken weder Rheuma hervorruft, noch das Gelenk durch die Belastung Schaden nimmt. Allerdings: Die Finger können anschwellen, und die Kraft der Hände kann abnehmen.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.