Die 7 besten Tipps gegen Gelenkschmerzen

Fetter Fisch stoppt Entzündungsprozesse

Omega-3-Fettsäuren sind in der Lage, Entzündungszellen zu bremsen. Das kommt vor allem Menschen mit Rheuma zugute, aber auch Arthrose-Patienten, die zu Entzündungen neigen (aktivierte Arthrose). In beiden Fällen sollten Omega-3-haltige Fischarten (z. B. Lachs, Makrele oder Sardine) zweimal wöchentlich auf dem Speiseplan stehen. Zu den pflanzlichen Quellen zählen z. B. Leinsamen und Walnüsse. Täglich eine Handvoll davon essen.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.