10 Ursachen für unreine Haut mit 30

Falsche Pflege

Man reinigt, peelt und cremt – und dennoch entstehen Pickel. Vorsicht: Man kann die Haut überpflegen, sodass sie sich mit Unreinheiten "wehrt". Dr. med. Sabine Zenker, Hautärztin und Expertin für ästhetische Dermatologie: "Mein Rat: gleich zum Fachmann/Dermatologen gehen und gar nicht erst lange rumärgern. Wichtig: die tägliche gründliche Reinigung, nicht ständig Produkte wechseln (Pröbchen), im Sommer leichtere Texturen benutzen und öfter mal zum Ausreinigen zur Kosmetikerin gehen, bevor man sich selber Narben "hindrückt". Auch eine Unverträglichkeit oder eine Allergie gegen Emulgatoren, Duft oder Konservierungsstoffe kann Pickel hervorrufen.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.