Rückenschmerzen? Warum ein schlaffes Bindegewebe häufig die Ursache für Beschwerden ist

Redaktion PraxisVITA

Falsche Matratze

Rücken-, Seit- und Bauchschläfer brauchen unterschiedliche Matratzen. Vergessen Sie 5- und 7-Zonen-Matratzen. Schlafexperten sind sicher: Am wichtigsten ist es, dass man auf der Matratze bequem liegen kann. Dabei kommt es auch nicht darauf an, ob die Matratze offiziell hart oder weich ist. Probieren Sie daher verschiedene Modelle durch, bis Sie eine Matratze gefunden haben, auf der Sie lange entspannt liegen können.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.