Zuckerkrank: Was darf ich jetzt noch?

Essen gehen

Wer weiß, worauf man als Diabetiker beim Essen achten muss, kann ohne Probleme essen gehen. Messen Sie vor dem Restaurantbesuch Ihren Blutzucker. Ist er zu hoch, korrigieren Sie ihn noch vor dem Essen. Wählen Sie jeweils die gesündeste Alternative. So sollten Sie statt Pommes oder Kroketten lieber Reis oder Kartoffeln bestellen. Und ja - ab und zu dürfen Sie auch über die Stränge schlagen. Dann denken Sie aber bitte daran: Bei fettigen, kohlenhydratreichen Speisen (wie einer köstlichen Lasagne beim Italiener) steigt der Blutzucker langsamer an als gewohnt.



Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.