Völlegefühl im Oberbauch natürlich lindern

Enzian

Die Heilpflanze mit den gelben Blüten ist besonders gut für unsere Verdauung. Insbesondere die Wurzel des Gelben Enzians hilft bei Magenschmerzen und Völlegefühl. Die enthaltenen Bitterstoffe regen auf sanfte Weise die Produktion der Magensäfte und der Galle an. Das fördert eine gesunde Verdauung, wirkt leicht abführend und sorgt im Darm vor allem dafür, dass Fette schneller verstoffwechselt werden. Ideal ist ein selbst zubereiteter Tee nach dem Essen: 1/2 TL Enzianwurzel (Apotheke) mit 250 ml kochendem Wasser übergießen, zehn Minuten ziehen lassen und anschließend schlückchenweise trinken, täglich zwei Tassen. Am besten wirkt der Tee, wenn man ihn eine halbe Stunde vor dem Essen zu sich nimmt.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.