Weniger is(s)t besser

Entenbrust mit Aprikosen und Rosmarin

Heizen Sie den Ofen auf 180° C vor. Legen Sie die Entenbrüste mit der Hautseite nach unten in einen ofenfesten teflonbeschichteten Topf und backen Sie sie 6 Minuten im Ofen. Dann das Fleisch herausholen und das Fett abgießen. Den Rosmarin, die Zuckerschoten, die halbierten, entkernten Aprikosen, den Honig und die Sojasoße zufügen, den Topf zurück in den Ofen schieben, fünf Minuten weiterbacken und das Fleisch zwischendurch mit der Soße begießen. Aus dem Ofen holen und 3 Minuten ruhen lassen. Das Fleisch in Scheiben schneiden und mit den Aprikosen, dem Rosmarin und der Soße auf Tellern anrichten.

  • 2 Entenbrustfilets
  • 4 Zweige Rosmarin
  • 500 g Zuckerschoten
  • 12 feste Aprikosen
  • 2 EL flüssiger Honig
  • 8 EL Sojasoße

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.