Die richtige Ernährung bei Lebererkrankungen

Eiweißreiche Kost

Nehmen Sie täglich 1,2 g Eiweiß pro kg Körpergewicht zu sich. Achten Sie darauf, dass Sie am Tag zwei bis drei Esslöffel hochwertiges Öl verwenden. Am besten eignen sich Raps-, Oliven-, Soja-, Walnuss- oder Leinsamenöl. Mit Fetten brauchen Sie nicht zu sparen. Ihre Gerichte können Sie problemlos mit Sahne, Butter oder Crème fraîche verfeinern.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.