Die besten Hausmittel gegen Insektenstiche

Redaktion PraxisVITA

Eiswürfel

Kühlen Sie Einstichstellen mit Eiswürfeln, um die Schwellung zu mildern. Durch die Einstichstelle können weiterhin Krankheitserreger ins Blut gelangen. Allerdings sollten Sie die Eiswürfel nie direkt auf die Haut legen – wickeln Sie sie als gutes Hausmittel gegen Insektenstiche lieber in ein dünnes Tuch. Und auch wenn es schwerfällt: Kratzen Sie nicht! Dadurch kann es zu Entzündungen kommen.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.