Hausmittel gegen Mandelentzündung: Das sind die besten

Redaktion PraxisVITA

Ein Kamille-Dampfbad beruhigt gereizte Mandeln

Die heilenden Wirkungen von Dampfbädern bei Erkältungen sind bekannt. Aber auch bei einer Mandelentzündung kann ein Dampfbad Beschwerden lindern. Besonders geeignet: Ein Kamille-Dampfbad. Die Pflanze wirkt antibakteriell sowie schmerzlindernd und hemmt Entzündungen in Mund und Rachen. Kochen Sie dafür am vier Esslöffel Kamillenblüten mit zwei Litern Wassern auf, legen Sie ein Handtuch über Ihren Kopf und atmen Sie die Dämpfe ein.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.