Sonnen ohne Sorgen

Ein Hut tut gut

Haare und Kopfhaut leiden unter Sonne, Wind, Salzwasser oder Chlor besonders stark. Die Schuppenschicht wird aufgeraut. Das Haar wird trocken und spröde, die Spitzen werden dünn und die Farbe bleicht aus. Ein geflochtener Strandhut mit breiter Krempe schützt den Kopf, zugleich lässt er genügend Luft auf das Haupt.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.