Tipps für die Ernährung bei Neurodermitis

Eier, Nüsse, Milch

Häufig lösen auch gesunde Lebensmittel wie Eier, Nüsse, Zitronen und Milch Allergien aus. Welche Produkte nicht vertragen werden, kann der Arzt mit verschiedenen Tests herausfinden. Dabei wird zum Beispiel eine Allergielösung in die Haut eingekratzt oder ein frisches Lebensmittel über den Unterarm gerieben. Auch Blut und Urin können Anhaltspunkte geben. Doch nicht immer führen solche Untersuchungen zu einem eindeutigen Ergebnis. Meist müssen die Patienten selbst ausprobieren, was ihnen bekommt und was nicht.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.