Übersicht

Duft lässt Wunden schneller heilen

undefined
© shutterstock

Allein der Geruch mancher ätherischer Öle kann die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren. So lässt etwa der Duft von Sandelholz – etwa durch Kerzen oder Raumdüfte – Wunden schneller heilen. Forscher konnten nachweisen, dass die Nervenzellen in der Haut durch den Geruch aktiviert werden und entsprechende Signale ans Gehirn senden.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2019 praxisvita.de. All rights reserved.