Bei Verdauungsstörungen: Die Pflanzenapotheke für den Bauch

Duchfall: Heidelbeere

Bereits im Mittelalter war bekannt, dass die Heidelbeere nicht nur wohlschmeckend, sondern auch heilsam ist. So wurde sie schon vor einigen hundert Jahren gegen Durchfall eingesetzt. Etliche Forschungsergebnisse belegen dagegen die gute Verträglichkeit und Wirkung der getrockneten Heidelbeeren (Myrtilli fructus) bei Durchfall. Dreimal täglich abgekühlten Heidelbeertee trinken (20 Gramm getrocknete Heidelbeeren auf 150 Gramm Wasser).

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.