Die 5 besten Hausmittel gegen Magenkrämpfe

Dillwein

Das Würzkraut Dill kann mit seinem ätherischen Öl auch Verdauungsbeschwerden und Bauchkrämpfe lindern. Für einen heilsamen Dillwein einen Teelöffel Dillsamen im Mörser zerstoßen und anschließend mit einer Tasse Weißwein und einer Tasse Wasser aufkochen. 10 Minuten ziehen lassen, abseihen. Dreimal täglich ein Glas davon vor den Mahlzeiten trinken.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.