Diese Promis sind an Hodenkrebs erkrankt

Hodenkrebs trifft vor allem junge Männer. Jetzt hat es den Fußballspieler Marco Russ getroffen. Doch es gibt noch weitere prominente Beispiele.

Rein durch Zufall wurde bei Eintracht Frankfurts Kapitän Marco Russ ein Tumor entdeckt. Bei einer Dopingkontrolle waren erhöhte Werte des Hormons humanes Choriongonadotropin (hCG) festgestellt worden. HCG ist ein Dopingmittel, wird aber auch vom menschlichen Körper gebildet und spricht bei erhöhten Werten für Tumoren der Keimdrüse.

Die bisherigen Hinweise deuten auf eine Hodenkrebserkrankung des 30-jährigen Fußballers hin. Hodenkrebs tritt häufig im Alter vom 29 bis 35 Jahren auf und ist in dieser Altersgruppe die häufigste Krebserkrankung des Mannes.

Marco Russ wäre mit einer Hodenkrebserkrankung nicht allein. Welche Prominenten außerdem an Hodenkrebs erkrankt sind, sehen Sie in der Bildergalerie.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.