Diese Kräuter und Gewürze halten Ihr Gehirn jung

Sie möchten Alzheimer mit Genuss vorbeugen, Ihre Gedächtnisleistung fördern und gesund alt werden? Dann lassen Sie sich diese Leckereien möglichst häufig schmecken.

Gewürze verfeinern nicht nur Gerichte, sie können auch einen positiven Einfluss auf unsere Gehirnfunktion haben. Eine aktuelle Studie belegt, dass der in bestimmten Kräutern enthaltene Pflanzenstoff Apigenin die Bildung von Gehirnzellen fördert und damit Erkrankungen wie Parkinson und Alzheimer vorbeugen kann.

Was Sie essen müssen, um Ihr Gehirn fit zu halten, erfahren Sie hier.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.