Blasenschwäche stoppen: 5 Tipps für eine starke Blase

Die richtige Hygiene

Für Betroffene mit Harnwegsinfekten wird vor allem der Toilettengang zum Problem. Mit einigen wichtigen Hygiene-Tipps können Sie sich davor schützen: Seife zerstört die Schutzfunktion der Haut, zum Waschen im Intimbereich genügt warmes Wasser. Nach dem Stuhlgang sollte immer von vorn nach hinten abgewischt werden, nicht umgekehrt. Außerdem sollten Sie gleich nach dem Geschlechtsverkehr zur Toilette gehen.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.