Somatisierungsstörung: Wenn die Seele krank macht

Die Kraft der Musik

Wissenschaftler fanden heraus: Musik hören ist eines der effektivsten Mittel, Stress abzubauen. Denn dabei wird der Atem reguliert, der Herzrhythmus beruhigt sich und reduziert dadurch psychischen Stress. Oft ist die Einnahme eines Beruhigungsmittels dann unnötig. Am besten eignet sich übrigens klassische Musik – möglichst ohne Gesang.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.