Erkältung im Sommer schnell und effektiv behandeln

Redaktion PraxisVITA

Die Dusche

Abends nochmal duschen, aber nicht kalt, denn das regt den Kreislauf an, fördert das Nachschwitzen. Lauwarmes Duschen öffnet die Poren, der Körper kann Hitze abgeben. Nur oberflächlich abtrocknen – die Feuchtigkeit auf der Haut kühlt.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.