Wie gelingt der perfekte Tee?

Die beste Aufguss-Technik für schwarzen Tee

Auf einen Liter Wasser gehören zehn Gramm schwarzer Tee. Aufgegossen wird er – im Gegensatz zu grünem Tee – mit kochendem Wasser. Wünschen Sie sich Ihren schwarzen Tee etwas milder, lassen Sie das Wasser vor dem Aufgießen einfach zwei bis drei Minuten abkühlen, da sich so weniger Bitterstoffe aus den Blättern lösen. Je nach gewünschter (Geschmacks-)Stärke lassen Sie schwarzen Tee zwei bis fünf Minuten ziehen.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.