Wie gelingt der perfekte Tee?

Die beste Aufguss-Technik für grünen und weißen Tee

Für die Zubereitung von losem grünen oder weißen Tee verwenden Sie auf einen Liter Wasser rund acht Gramm Teegemisch. Wichtig: Das Wasser nach dem Kochen ungefähr zehn Minuten abkühlen lassen, bevor Sie den Tee damit aufgießen. Beide Teesorten sollten bestenfalls nur rund zwei bis drei Minuten ziehen, damit sie nicht bitter werden. Weißer Tee kann zudem mehrmals aufgebrüht werden.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.