Top-5-Tipps für schöne Beine im Herbst

Die Beinmuskulatur trainieren

Ein sonniger Herbsttag eignet sich perfekt für eine ausgiebige Fahrradtour. Den Ausflug können Sie nicht nur super mit einem Picknick verbinden – Fahrradfahren trainiert gleichzeitig auch noch Ihre Beinmuskulatur! Schon 30 Minuten Radfahren an drei bis fünf Tagen pro Woche sorgen Experten zufolge außerdem für eine deutliche Steigerung des Wohlbefindens. Und wer regelmäßig radelt, bewirkt eine Menge für seine Gesundheit: Der Herzrhythmus wird optimiert, der Blutdruck gesenkt und schädliches Cholesterin abgebaut.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.