Die 8 besten natürlichen Helfer bei Windpocken

Windpocken verlaufen bei Kindern meist harmlos. Aber der starke Juckreiz ist sehr unangenehm. Praxisvita hat die besten Tipps, wie Sie Ihrem Kind die Windpocken-Zeit erleichtern können.

Gliederschmerzen, leichtes Fieber und dieser quälende Juckreiz – für kleine Kinder sind Windpocken zwar nicht gefährlich, aber sehr unangenehm. Rund 95 Prozent aller Kinder erwischen die Windpocken bis zu ihrem 14. Lebensjahr. Mit einigen Hausmitteln können Sie die Beschwerden Ihres Kindes lindern.

Bildergalerie „Die 8 besten natürlichen Helfer bei Windpocken“ – so geht es Ihrem Kind bald besser.

 
Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.