Die 10 besten Tipps gegen Müdigkeit

Redaktion PraxisVITA

Es muss nicht immer Kaffee oder der Energy-Drink sein. Diese 10 Tipps gegen Müdigkeit helfen wirklich und bringen Kreislauf und graue Zellen wieder in Schwung.

Obwohl Sie genug geschlafen haben, fühlen Sie sich müde und erschöpft? Das kommt Ihnen bekannt vor? Dann sollten Sie reagieren und sich schnell durch unsere Bildergalerie klicken.

"Die 10 besten Tipps gegen Müdigkeit" Jetzt anschauen und wach werden!

 

Video: Schlafprobleme – jeder Vierte ist betroffen

 
 

Haferflocken – der beste Snack gegen Müdigkeit

Ernährungsexperten haben einen besonderen Tipp gegen Müdigkeit: Getreide. Besonders bekömmlich und gesund sind naturbelassene Haferflocken. Ihre vielen Vitamine, Pflanzenstoffe, Mineralien und Spurenelemente machen sie zum perfekten Snack.

Haferflocken liefern Energie
Mit ihrem Eiweiß und den Kohlenhydraten liefern Haferflocken viel Energie© Fotolia

Tanken Sie Energie. Mit ihrem Eiweiß und den Kohlenhydraten liefern Haferflocken viel „Treibstoff“: Der Organismus kann daraus für längere Zeit Energie für die täglichen Aufgaben gewinnen, Körper und Geist bleiben wach.

Als Faustregel für den Tagesbedarf gelten 6 EL Haferflocken. Ein Morgen-Müsli mit 4 EL Flocken plus Milch und Obststückchen und als Nachmittags-Snack 1 Naturjoghurt mit 2 EL Flocken halten uns fit.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.