Wie schlimm ist Überzuckerung? Diabetes-Irrtümer aufgedeckt!

"An Diabetes ist man immer selbst schuld"

Es stimmt, dass Diabetes Typ II eine Zivilisationskrankheit ist. Ungesundes Essen, Übergewicht und Bewegungsmangel fördern die Stoffwechselstörung. Aber auch eine erbliche Veranlagung spielt durchaus eine Rolle. Diabetes Typ I können auch schlanke, sportliche Menschen bekommen. Hier produziert die Bauchspeicheldrüse kein Insulin mehr - als Folge einer Autoimmunerkrankung oder auch aus genetischen Gründe.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.