Der Tanz-Effekt

Aus der Serie: 10 Strategien gegen das Burnout-Syndrom
10 / 11
Körperliche Aktivität, wie z.b. Tanzen, ist die beste Stressabwehr.
Foto: fotolia

Körperliche Aktivität ist die beste Stressabwehr. Das zeigen Studien mit Tänzern: Die Probanden erfuhren schon nach drei Wochen regelmäßiger Bewegung eine Charakterwandlung. Sie fühlten sich "weniger nervös", "ruhiger und gelassener" und in schwierigen Situationen belastbarer.