Essen & Trinken

Der Gesund-Abnehmen-Blog Tag 23: Meine neue LCHF-Diät

Die Sonne zu genießen, fällt so dünner ich werde, immer einfacher.
Die Sonne zu genießen, fällt mir - je dünner ich werde – immer einfacher © privat

Liebe Praxisvita-Gemeinschaft,

ich hatte euch schon davon erzählt, dass Lifesum verschiedene Diätvarianten anbietet. Ich habe jetzt jeweils eine Woche die Standard-Diät, die 5:2 Diät und die Iso-Diät getestet. In meiner letzten Testwoche probiere ich die schwache LCHF-Diät aus. Hauptsächlich geht es in meiner neuen Diät darum, dass ich weniger Kohlenhydrate esse, dafür etwas mehr Fett und Eiweiß. Ich darf immer noch insgesamt 1802 Kcal zu mir nehmen. Meine Nährstoffwerte sollen bei 112,6g Kohlenhydraten, 90,1g Eiweiß und 110,1g Fett liegen. Was mir auffällt, ist der deutlich erhöhte Fettbedarf. Er ist fast doppelt so hoch wie bei den anderen Diäten. Aber genau das ist eben auch der Sinn dieser Diät. Für mich wird es wichtig, auf die Kohlenhydrate zu achten, die ich sonst am meisten zu mir nehme.

Mein Frühstück besteht aus einer Scheibe Schwarzbrot (88 Kcal) und einer Scheibe Mortadella (47 kcal). Dazu trinke ich Wasser.

Zum Mittag kommt meine Freundin zum Essen vorbei. Sie hat gerade Ferien. Mittlerweile ist sie auch von Lifesum überzeugt. Und gemeinsam kann man sein Essen dann auch besser planen.

Wir essen also jeder eine Backkartoffel mit Sour-Cream (348 Kcal) und einen gemischten Salat (172 Kcal).

Das Abendessen besteht heute aus Tomaten mit Mozzarella (367 Kcal) und ein wenig Olivenöl (135 Kcal). Dazu trinke ich ein Glas Orangensaft (66 Kcal).

Später trainiere ich noch am Boxsack (15 Min./218 Kcal). Mittlerweile fällt mir das Training schon leichter. Das liegt wohl daran, dass meine Motivation, schneller abzunehmen, höher ist und mir die Bewegung wieder leichter fällt. Ich habe jetzt sechs Kilogramm abgenommen.

Gesamtbilanz:

Ziel: 1802 Kcal

Gegessen: 1386 Kcal/ Kcal übrig: 634 Kcal/ Training: -218 Kcal

Kohlenhydrate: 116 g/ 126 g, Eiweiß: 32g/ 101 g, Fett: 79/ 123 g

Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.