Der 7-Punkte-Plan gegen Nierensteine

Nierensteine schmerzen – und das nicht zu knapp. Die gute Nachricht: Sie können einiges tun, damit die Niere gesund bleibt. Hier lesen Sie die besten Tipps.

Meist sind sie nicht größer als Sandkörner: Nierensteine sind Ablagerungen von Mineralstoffen, die aus dem Urin in die Niere gelangen. Werden sie größer, können sie die Harnwege verstopfen – und erhebliche Schmerzen verursachen.

 

Nierensteinen mit richtiger Ernährung vorbeugen

Neben einer gewissen Veranlagung hängt in erster Linie die Ernährungsweise mit der Entstehung von Nierensteinen zusammen. Und die können Sie beeinflussen. In unserer Bildergalerie „Der 7-Punkte-Plan gegen Nierensteine“ erfahren Sie, wie Sie Ihre Nieren schützen.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.