Das Gehirn fordert Zucker

Aus der Serie: So schützen Sie Ihr Gehirn vor Disstress
11 / 11
Pralinen
Foto: Fotolia

Jede Form von Stress löst im Gehirn eine ganze Kaskade chemischer Reaktionen aus - die unter anderem Heißhunger auf Süßes hervorrufen. Das passiert auch dann, wenn die körpereigenen Speicher gefüllt sind. Die Folge: starkes Übergewicht bis hin zur Fettleibigkeit.