Bluthochdruck senken – die 10 besten Tipps!

Redaktion PraxisVITA

Das 40-Prozent-Gesetz – Warum das Blut Bewegung liebt

Zur Vorbeugung von Bluthochdruck-Erkrankungen ist Bewegung das wirksamste Mittel, sagen Ärzte. Frauen, die drei Stunden pro Woche trainieren, verringern ihr Infarktrisiko um 40 Prozent, zeigt eine US-Studie. Das Forscher-Fazit: Übungen, die den Puls beschleunigen, senken das „schlechte“ Blutfett LDL und erhöhen das „gute“ HDL, verhindern Ablagerungen in den Gefäßen und bauen das gefährliche Bauchfett ab. Untersuchungen zeigen, dass über den Tag verteiltes Training sehr effektiv ist – Treppen steigen, ein zügiger Spaziergang, Rasen mähen.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.