Coronavirus: Telefonische Krankschreibung bei Erkältungen ab sofort möglich

Miriam Mueller-Stahl Medizinredakteurin

Für Menschen mit Erkältungssymptomen ist es ab sofort möglich, sich telefonisch krankschreiben zu lassen. Alle Infos über die Maßnahme.

Eine Krankschreibung ist jetzt bei Erkältungen telefonisch möglich.
Menschen mit Erkältungsbeschwerden müssen nicht mehr zum Arzt Foto:  iStock/deepblue4you
Inhalt
  1. Krankmeldung gilt für bis zu 7 Tage
  2. Regelung gilt zunächst für vier Wochen
  3. Todesfälle in Deutschland

Um die Ärzte in Zeiten der Coronavirus-Krise zu entlasten, ist es nun möglich, sich bei leichten Erkältungsbeschwerden telefonisch krankschreiben zu lassen.

 

Krankmeldung gilt für bis zu 7 Tage

Wegen des Corona-Virus ist es für Menschen mit leichten Atemwegserkrankungen ab sofort möglich, eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung nach telefonischer Rücksprache zu erhalten und sich bis zu sieben Tagen krankschreiben zu lassen. Ein Arzt-Besuch ist in diesem Fall nicht mehr notwendig. 

 

Regelung gilt zunächst für vier Wochen

Auf diese Regelung haben sich die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und der GKV- Spitzenverband geeinigt, um auf die Corona-Epidemie zu reagieren. Zunächst soll diese Vereinbarung für vier Wochen gelten. Verbessert sich die Lage nicht, ist eine Verlängerung möglich. Die Vereinbarung beschränkt sich jedoch lediglich auf Personen, die leichte Symptome einer Erkrankung der oberen Atemwege zeigen.

Bei Beschwerden, die die Kriterien des Robert-Koch-Instituts für einen Verdacht auf eine Infektion mit Covid-19 erfüllen, muss die betroffene Person einen Arzt oder das Gesundheitsamt anrufen und sich umgehend einem Covid-19-Test unterziehen.

Ein Arzt hält ein Wattestäbchen mit einer Speichelprobe in der Hand
NEWS Coronavirus-Test: Wie funktioniert er und wer übernimmt die Kosten?

 

Todesfälle in Deutschland

Bisher sind drei Deutsche an den Folgen einer Coronavirus-Infektion gestorben. Zwei Personen stammen aus Nordrhein-Westfalen, dem größten Risikogebiet innerhalb Deutschlands. Ein Deutscher starb an den Folgen der Infektion im Ägypten-Urlaub. Bisher sind mehr als 1100 Deutsche mit dem Coronavirus infiziert.

Coronavirus in Deutschland
NEWS Corona: Vier Bundesländer ohne Neuinfektion

Quelle: 

Krankschreibung wegen Coronavirus nach telefonischer Rücksprache möglich, in: deutschlandfunk.de

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2020 praxisvita.de. All rights reserved.